Wie aktuell sind Ihre Kenntnisse zu Ihren Rechten, Pflichten und Haftungsrisiken?

Als Geschäftsführer*in werden Sie im Berufsalltag immer wieder mit schwierigen und oft auch haftungsträchtigen Entscheidungen konfrontiert. Geschäftsführer*innen, die bereits seit Längerem in dieser Funktion tätig sind, stehen oftmals vor anderen praktischen und rechtlichen Fragen als beim Einstieg in diese Rolle: Im Mittelpunkt stehen jetzt aktuelle Entwicklungen bei Haftungsfragen, neue Risikofelder durch die zunehmende Digitalisierung sowie arbeitsrechtliche Fragestellungen. Insbesondere auf die Folgen der Corona-Pandemie sowie auf die Bedeutung des neuen StaRUG wird im Detail eingegangen.

Dieses Seminar gibt Ihnen Antworten auf Ihre täglichen Herausforderungen in der Praxis.

Grundkenntnisse zu den Rechten und Pflichten eines Geschäftsführers werden daher vorausgesetzt. Die Referenten stellen aktuelle Entwicklungen in Praxis, Rechtsprechung und Gesetzgebung dar und berücksichtigen die besonderen Anforderungen an eine erfahrene Geschäftsführung.

Sämtliche Seminarthemen werden mit Fokus auf die Aufgaben und die persönliche Haftungssituation der Geschäftsführung sowie deren Vermeidung betrachtet.

IHR REFERENTENTEAM

Lothar Köhl
Hoffmann Liebs Partnerschaft von Rechtsanwälten mb
DR. STEFAN RÖHRBORN
vangard Arbeitsrecht
MARTIN STANGE
Hoffmann Liebs Partnerschaft von Rechtsanwälten mb

Für Sie ist dieses Seminar wichtig:

Geschäftsführer*innen und deren Stellvertretung sowie Gesellschafter.

Geschäftsführer*innen von nationalen und internationalen (Konzern-)GmbHs, die bereits über einige Jahre Erfahrung in dieser Position verfügen.

SIE SPAREN ZEIT UND REISEKOSTEN
Sie schalten sich zu, wo immer Sie und Ihr Bildschirm sich gerade befinden. Alles was, Sie brauchen, ist ein PC mit Ton und stabiler Internetverbindung.