Vom Einsteiger zum Insider

Eine erfolgreiche Karriere beginnt mit einer guten Basis

Kaum eine andere Branche in Deutschland ist so komplex aufgestellt wie die Energiewirtschaft. Klimaschutz, Wasserstoffwirtschaft, Digitalisierung, Strom-, Mobilitäts- und Wärmewende stellen dabei zentrale Herausforderungen dar. Dies macht es insbesondere Einsteigern schwer, sich zu orientieren. Und genau hier setzt dieses Trainingsangebot an: In drei Tagen vermitteln Ihnen unsere Experten all das, was Sie für einen erfolgreichen Einstieg und kompakten Überblick benötigen.

Treffen Sie die Community
Neben der thematischen Expertise ist es in der Energiebranche von elementarer Bedeutung,  gleich von Beginn an ein Netzwerk zu knüpfen. Treffen Sie Kolleg:innen, die vor den gleichen Herausforderungen wie Sie selbst stehen. Zudem kommen Sie mit den Referent:innen ins Gespräch.

Leichter Zugang zu komplexen Themen
Die Vorträge der Fachreferenten sind speziell für Neu- und Quereinsteiger konzipiert. So ermöglichen wir Ihnen sowohl einen einfachen Zugang als auch eine vertiefende Auseinandersetzung mit den einzelnen Themen. Die Referenten gehen auch im virtuellen Raum jederzeit gern auf Ihre individuellen Fragen und Anmerkungen ein.

Wer sollte teilnehmen?

  • Berufsanfänger in der Energiewirtschaft
  • Neu- und Quereinsteiger in der Energiebranche
  • Praktiker, deren Tagesgeschäft durch energiewirtschaftliche Fragen tangiert wird
  • Rechtsanwälte und Unternehmens­berater mit dem Fokus Energie­wirtschaft
  • Führungskräfte, deren Aufgabengebiet sich vergrößert und für die energiewirtschaftliche Fragen an Bedeutung gewinnen

 

Gute Gründe für die Teilnahme:

Expertise auf den Punkt:
Drei Tage kompakte Wissensvermittlung von Branchen-Experten aus Praxis und Forschung.

Perfekter Karriere-Start:
Maßgeschneidertes Programm für Neu- und Quereinsteiger

Mitsprechen können:
Rechtliche, technisch-physikalische sowie wirtschaftliche Grundlagen

 

Nachhaltigkeit im Arbeitsalltag:
600 Seiten Unterlagen als optimales Nachschlagewerk – ausgedruckt vor Ort und im Nachgang auch zum Download.

Individueller Praxisbezug:
Beantwortung Ihrer Fragen durch zahlreiche Fachreferenten aus der Praxis

Höchste Qualität der Vorträge:
Ständig erweitert und aktualisiert – Neueste Entwicklungen kompakt aufbereitet

>> Weitere Informationen

U.a. mit folgenden Referent:innen

Joachim Albersmann
Senior Manager
PricewaterhouseCoopers AG WPG, Frankfurt/Main
Wolfgang Burmeister
Vertrieb Kraftwerke
BayWa r.e. Energy Trading GmbH, Leipzig
Credner
Martin Credner
Origination,
BayWa r.e. Energy Trading GmbH, Leipzig
Prof. Dr. Torsten Cziesla
Studiengangsleiter Energietechnik und Ressourcenoptimierung
Hochschule Hamm-Lippstadt
Dr. Claudia Eßer-Scherbeck
Geschäftsführerin
SE Scherbeck Energy GmbH und FSE Portfolio Management GmbH, Hürth
Prof. Dr. Michael Häder
Fachbereich Wirtschaft
Hochschule Bochum (angefragt)
Dr. Ralf Klintz
Leiter Verkaufsdirektion
WINGAS GmbH, Kassel
Michaela Schmidt-Schlaeger
Rechtsanwältin
Frankfurt/Main

Medienpartner

Veranstaltungsort

Handelsblatt Media Group 
Toulouser Allee 27,
40211 Düsseldorf

Wir haben ein begrenztes Zimmerkontingent im fußläufig gelegenen HENRI Hotel für Sie reserviert:

HENRI Hotel Düsseldorf Downtown
Am Wehrhahn 86, 40211 Düsseldorf
+49 211 44767700
hello@henri-duesseldorf.com

Bitte nehmen Sie die Zimmerreservierung direkt im Hotel unter dem Stichwort „Euroforum" vor.