Erfolgreich führen in komplexen Zeiten

Den für alle passenden und richtigen Führungsstil gab es noch nie und gibt es auch im New Leadership und im New
Normal nicht. Doch wie sollen Sie Ihre neue Position als Führungskraft erfolgreich gestalten?

In unserem Training erfahren Sie, worauf es als neue Führungskraft besonders ankommt. Ihre Einstellung, Wirkung, Ihre Rolle und Aufgaben zu kennen und anzunehmen sind entscheidend für die ersten 100 Tage
in der neuen Position. Sie erfahren, wie Sie sich das Vertrauen der Mitarbeiter:innen authentisch und wertschätzend erarbeiten, ohne sich selbst dabei zu verlieren.

Lernen Sie wichtige Führungs- und Kommunikationsmethoden und die positive Psychologie kennen, um die häufigsten Anfängerfehler zu vermeiden. Durch eine Kombination aus Training, Workshop, praxisnahen Lernimpulsen, Reflexionsfragen und Teamwork werden Sie optimal auf Ihre neue Position vorbereitet.

Das Trainings richtet sich an alle Fachkräfte, die sich auf  eine zukünftige Führungsaufgabe professionell vorbereiten wollen, sowie an Führungskräfte mit bis
zu 3 Jahren Führungserfahrung. Falls Sie schon länger in Ihrer neuen Rolle sind, reflektieren Sie die bereits gemachten ersten Führungserfahrungen mit den anderen Teilnehmenden und Ihrem erfahrenen Trainer.

IHR EXPERTE

Alexander Reyss

GUTE GRÜNDE FÜR IHRE TEILNAHME

Sie trainieren im kleinen Kreis mit maximal 15 Teilnehmenden. Sie können jederzeit Fragen an den Trainer stellen und sich mit anderen Teilnehmer: innen in Untergruppen (Breakout-Sessions) austauschen.

Im Vorfeld des Trainings senden wir Ihnen einen Vorab-Fragebogen zu, um auf Ihre individuellen Fragestellungen eingehen zu können.

Auf Wunsch buchen Sie ein individuelles Einzelcoaching (On/Off the Job), um persönliche Herausforderungen zu klären und Ihren individuellen Führungsstil zu optimieren.

Die Präsentations-Unterlagen erhalten Sie kurz vor dem Training. Auch nach dem Training steht Ihnen unser Trainer bei Fragen zur Verfügung.

Nach Abschluss des Trainings erhalten Sie ein Zertifikat, das Ihr neu erworbenes Wissen dokumentiert und einen Mehrwert für Ihren CV darstellt.

SO PROFITIEREN SIE

  • Was bedeutet New Leadership im New Normal?
  • Das eigene Führungsverständnis und -verhalten reflektieren und anpassen oder neuausrichten.
  • Die eigenen intrinsischen Werte, Ziele und kraftgebenden Sinngeber beruflich/privat kennen lernen.
  • Zwischen Fach- und Führungsarbeit unterscheiden.
  • Den Rollentausch souverän meistern.
  • Eine vertrauensvolle Beziehung zu Mitarbeiter:innen, Kolleg:innen und überstellten Führungskräften gestalten.
  • Welche Rolle spielt es, ob Sie Seiteneinsteiger oder Aufsteiger sind?
  • Netzwerke und Beziehungen aufbauen und pflegen.
  • Sinnbasiert und damit wertschätzend, situativ und fachlich kompetent führen.