Die GmbH-Geschäftsführung im Konzern

BALANCE HALTEN ZWISCHEN MUTTER- UND TOCHTERINTERESSEN

Präsenz oder online? Sie haben die Wahl

Die vergangenen Monate haben uns allen gezeigt, dass Events auch im Virtuellen funktionieren.
Die derzeitige Lage macht es nun aber wieder möglich, sich auch vor Ort mit anderen Teilnehmer:innen auszutauschen – selbstverständlich unter Berücksichtigung der 2G-Plus-Regelung. Gönnen Sie sich eine inspirierende Auszeit vom (Home-)Office und führen Sie Gespräche mit Kolleg:innen face-to-face.

Alternativ bieten wir eine digitale Teilnahme mit Networking-Möglichkeiten in Breakout-Sessions. Sie nehmen zum reduzierten Digitalpreis von Ihrem gewohnten Umfeld aus teil und sparen so Zeit und Reisekosten.

Egal wie Sie sich entscheiden: Sie können sich mit den Referenten und Ihren Geschäftsführungs-Kolleg:innen austauschen – on- oder offline.

2 TAGE, DIE WICHTIG FÜR SIE SIND TAGE BZW. 4 VORMITTAGE, DIE WICHTIG FÜR SIE SIND

Lebendiges und praxisnahes Wissen für
Geschäftsführer:innen konzernverbundener GmbHs

Gerade in bewegten Zeiten kann die Führung einer konzernabhängigen GmbH brisant sein. Die Muttergesellschaft verfolgt nicht zwingend die gleichen Interessen wie die Tochtergesellschaft. Der Gesellschaftsvertrag der vom Geschäftsführer geleiteten Gesellschaft ist häufig an die Konzernlage angepasst. Sie aber sind den Interessen Ihrer GmbH, nicht denen der Mehrheitsgesellschaft verpflichtet. Dies birgt Konfliktpotenzial für Sie und kann zu unüberschaubaren Haftungsverhältnissen bis hin zur Strafbarkeit führen. Mit dem Wissen aus diesem Seminar schützen Sie sich.

Die kompetenten und erfahrenen Referenten vermitteln Ihnen die Sicherheit, die Sie für die Herausforderungen als Geschäftsführer:in im Konzern benötigen.

DIE INHALTE WERDEN TAGESAKTUELL AN DIE LAUFENDEN ENTWICKLUNGEN ANGEPASST.

 

Ihre Experten

Dr. Constantin Axer
Rechtsanwalt und Partner
Seitz Rechtsanwälte Steuerberater, Köln
Dr. Daniel Grewe LL.M.
Rechtsanwalt und Partner
Seitz Rechtsanwälte Steuerberater, Köln
Franz Held
Prokurist
VOV GmbH, Köln
Dr. Frank Merten
Rechtsanwalt und Partner
Gleiss Lutz, Stuttgart
Dr. Klaus Olbing
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht
Streck Mack Schwedhelm, Berlin

Für wen wurde dieses Seminar konzipiert?

  • Inhaber:innen und Gesellschafter:innen konzernverbundener GmbHs
  • Geschäftsführer:innen konzernverbundener GmbHs und deren Stellvertreter:innen
  • Führungskräfte, die in die Geschäftsleitung aufsteigen werden
  • Unternehmensberater:innen

TEILNEHMERSTIMMEN

  •  Empfehlenswert, denn man bekommt Einblicke in alle relevanten Themen eines GF 
    TIM BEHRENS
    ARIBUS DS AIRBORNE SOLUTIONS GMBH
  •  Ein Muss für Geschäftsführer einer GmbH 
    RENÉ PÜCHNER
    GESCHÄFTSFÜHRER, CAPRI SUN VERTRIEBS GMBH
  •  Informativ, auf Kernthemen fokussiert, schonungslos, gut moderiert und angenehm 
    WERNER ERNST HÖFT
    PREMIUM IMMOBILIEN DEUTSCHLAND GMBH
  •  Hoher Praxisbezug und sehr informativ 
    IRINA HELM
    NEULAND WOHNUNGSGESELLSCHAFT MBH
  •  Interessante Hintergrundinformationen, gute Gespräche mit „Leidgenossen” 
    CARSTEN ANGERER
    ARCELORMITTAL BREMEN GMBH
  •  Kompakte Wissensvermittlung ermöglicht eine wertvolle Sensibilisierung für diese sehr komplexe Materie 
    MARC HELMS
    ADMIRAL SPORTWETTEN GMBH
  •  Intensive effiziente Fortbildung 
    HOLGER DEHNERT
    VERKEHRSMANAGEMENT ELBE-ELSTER GMBH
  •  Unerlässliche Informationen für alle Lebenslagen eines Geschäftsführers 
    SVEN WINDHAUSEN
    GESCHÄFTSFÜHRUNG, JAKOB EBLING GMBH
  •  Eine super Veranstaltung für junge Geschäftsführer 
    ALEXANDER LÜCKE
    KIESWERKE ANDRESEN GMBH
  •  Veranstaltung auf hohem Niveau mit allen in dieser Kürze darstellbaren Wesentlichkeiten für Geschäftsführer 
    THILO TRUMPFHELLER
    MAINTAL BETEILIGUNGS GMBH
  •  Lohnenswert, wichtig für den Einstieg in die Position GF 
    ULRICH BÄCKER
    DEKA IMMOBILIEN GMBH
  •  Kompetent, gut gegliedert, interessant und kompetent referiert 
    DR. JÖRG WINKELMANN
    SCHAUMANN BIOENERGY GMBH
  •  Richtig gute Veranstaltung für Konzern Geschäftsführer 
    DIPL. ING. RUDOLF PRINTZ
    JEN JÜLICHER ENTSORGUNGSGESELLSCHAFT FÜR NUKLEARANLAGEN MBH
  •  Machen Sie es viel früher, am besten bevor Sie Geschäftsführer werden 
    MACIEJ BRZOSKOWSKI
    UNIPER ENERGY
  •  Quasi eine „Pflichtveranstaltung“ für jeden neuen Geschäftsführer 
    RAINALD HENTZE
    TE KRONOS GMBH
  •  Perfekte Veranstaltung mit praxisnahen Beispielen 
    DIRK RATHMACHER
    KRAFTANLAGEN MÜNCHEN GMBH
  •  Kurzweilig, präzise, Sensibilisierung für wichtige und relevante Themen 
    STEPHAN REEKER
    INDUSTRIEPARK MÜNCHSMÜNSTER GMBH & CO. KG
  •  (…) Es gibt Dinge im Leben, die sollte man sich gönnen als Geschäftsführer. Diese Veranstaltung ist eines davon. 
    DR. UWE KORN
    EXCELLA GMBH & CO. KG