Grunderwerbsteuer bei Umstrukturierungen

Tagesaktuelle Informationen aus erster Hand – diskutiert von Rechtsprechung, Finanzverwaltung und Beratung

WAS MACHT DIESES SEMINAR EINZIGARTIG?

Das bewährte Referententeam deckt die Sichtweisen der Verwaltung, Rechtsprechung und Beratung ab. So erhalten Sie einen umfassenden Überblick.
Laufende Entwicklungen werden tagesaktuell in das Seminarprogramm aufgenommen. Hier erfahren Sie garantiert den neuesten Stand.
Diskutieren Sie brisante Fälle und erhalten Sie praxistaugliche Antworten auf akute und „Dauerbrenner-“Fragen der Grunderwerbsteuer.
 
Sie sparen Zeit und Reisekosten
Sie schalten sich zu, wo immer Sie und Ihr Bildschirm sich gerade befinden. Alles was Sie brauchen, ist ein PC/Tablet mit Ton und stabiler Internetverbindung.

Aktualisiert aufgrund der neuen Rechtslage

Mit den Experten des Grunderwerbsteuerrechts

Dr. Stefan Behrens
Partner
Clifford Chance
Dr. Gerda Hofmann
Mitglied der Finanzverwaltung*
Prof. Dr. Matthias Loose
Bundesfinanzhof

Themen

  • Verschärfung des GrEStG in Bezug auf Share Deals
  • Verhältnis der Ergänzungstatbestände zueinander
  • Zurechnung von Grundstücken

TEILNEHMERSTIMMEN

  •  Hervorragende Informationen und Diskussionen zwischen Finanzverwaltung, BFH und Praxis. 
    Frauke Detlefs
    RBSM
  •  Pflichtveranstaltung für im Grunderwerbsteuerrecht tätige Praktiker 
    Dr. Michael Rutemöller, LL.M. (Taxation)
    PKF WMS Rechtsanwälte Steuerberater Dr. Stein & Dr. Buschkühle PartG mbB
  •  Lebhafte Diskussion dreier ganz unterschiedlicher Charaktere. Nichts für Anfänger. 
    Dr. Rolf Füger
    Milbank