Strategisches Key Account Management

Mit neuestem St. Galler KAM-Konzept und Praxisworkshop zur individuellen Kundenstrategie

Highlight

Key Account Management als strategischer Wettbewerbsvorteil für Unternehmen.

Das moderne Key Account Management erfolgreicher Unternehmen adressiert nicht mehr nur die großen Kunden. Insbesondere die strategisch Wichtigen entscheiden über den Markterfolg. Entwickeln Sie die Beziehungen zu diesen entscheidenden Kunden gezielt weiter. Mit einem professionellen und im Unternehmen fest verankerten KAM nach St. Galler-Modell können Sie frühzeitig Fehlentwicklungen erkennen und gegensteuern.

Festigen Sie die Loyalität Ihrer Schlüsselkunden und bauen Sie stabile Beziehungen auf. Entwickeln Sie Ihren eigenen Key Account Plan und schreiten Sie jetzt zur Tat.

Führende KAM-Experten zeigen, wie Sie Ihre strategisch wichtigsten Kunden erfolgreich managen und mit ihnen wachsen.

  • Sie planen und setzen individuelle Strategien mit Ihren wichtigsten Kunden um.
  • Sie bauen ein starkes KAM auf und verankern es im Unternehmen.
  • Sie erzielen mit Ihrem neuen KAM-Konzept einen Wettbewerbsvorteil.

 

MIT PRAXISBERICHT VON:

 


  

IHR EXPERTENTEAM

Michael Benz
Head of Major Accounts, Senior Vice President
Swisscom
Hartmut Sieck
Unternehmensberater
Vertriebscoach und Trainer
Prof. Dr. Dirk Zupancic
Führender Experte für KAM im deutschsprachigen Raum
habilitierter Privatdozent an der Universität St. Gallen

Was dieses Seminar von anderen unterscheidet:

LERNEN VON DEN BESTEN
Unsere praxiserprobten Experten gehören europaweit zu den bekannten Größen des Key Account Managements. Nutzen Sie die Chance gemeinsam Ihre individuellen Herausforderungen zu besprechen.

KEY ACCOUNT PLAN
Entwerfen Sie unter fachlicher Anleitung die Eckpfeiler Ihrer individuellen Wachstumsstrategie mit Schlüsselkunden. Sichern Sie sich diesen Wettbewerbsvorteil.

BEST-PRACTICE
Wertvolle Innenansichten von der SWISSCOM zeigen Ihnen die Erfolgsfaktoren eines gelungenen Key Account Managements auf. Stellen Sie Ihre Fragen und diskutieren Sie mit.

INTERAKTION
Das Training bietet viel Raum für Diskussion und Interaktion. In den Workshops arbeiten Sie in Kleingruppen (Breakout Rooms).

ZERTIFIKAT
Für Ihre Teilnahme erhalten Sie ein detailliertes Zertifikat vom Trainingsleiter unterzeichnet.

 

Kompaktes Know-how für professionelles Key Account Management
Sie erhalten im Vorfeld die aktuelle Ausgabe des Buches „Spitzenleistungen im Key Account Management: Das St. Galler KAM-Konzept“ (Mitautor: Prof. Dr. Dirk Zupancic)

PLUS: Das Erfolgsbuch von Hartmut Sieck, bei Teilnahme am Praxisworkshop

 

 

TEILNEHMERSTIMMEN

  •  Hohe Übertragbarkeit auf das eigene KAM, hoher RoI. 
    Tobias Lürtzing, DATEV eG
  •  Ein Muss für jeden KAM. 
    Dr. Thomas Wocadlo, InfraServ GmbH & Co. Gendorf KG
  •  Ein sehr lohnenswertes und inspirierendes Seminar, das nicht nur hilft, strategisches KAM im eigenen Unternehmen aufzubauen, sondern auch das persönliche Netzwerk zu erweitern. 
    Christoph Härle, ratiopharm GmbH