THEMEN

  1. Wettbewerbspolitische Entwicklungen in der Praxis – 10. GWB-Novelle, Corona und EU-Level Playing Field-Instrument
  2. Plattformökonomien
  3. 10 Jahre Horizontal-Leitlinien der EU Kommission zu Art. 101 AEUV
  4. Private vs. Öffentliche Kartellverfolgung – Wege aus dem potenziellen Konflikt
  5. Kartellrecht im Gesundheitswesen vor dem Hintergrund von 10. GWB-Novelle und Corona-Krise
  6. Neue Trends und Auswirkungen von Covid-19 in der Fusionskontrolle und im Zusammenspiel mit dem Außenwirtschaftsrecht
  7. Aktuelle Fragen des Versicherungskartellrechts
  8. Neueste Entwicklungen bei vertikalen Beschränkungen
  9. Nachhaltigkeit und Kartellrecht – Nichtwettbewerbliche Faktoren in der Beurteilung von Kooperationen
  10. Umsetzung in die Praxis: Kartellrechtstraining im Unternehmen
  11. Aktuelle Rechtsprechung des BGH zum Kartellschadenersatz
  12. Aktuelle Entwicklungen im Kartellschadensersatz
  13. Effizienz der privaten Kartellrechtsdurchsetzung – unterschätzte Risiken und vertane Chancen
  14. Herausforderungen bei der gerichtlichen Durchsetzung von Kartellschadensersatzansprüchen
  15. Ökonomische Aspekte bei Schadensersatzverfahren
  16. 10. GWB Novelle – Auswirkungen auf Kartellbußgeldverfahren
  17. Wer ist denn nun schuld? Schadensersatzansprüche gegen Kartelltäter im Unternehmen

SAFETY FIRST

Wir gewährleisten eine sichere Durchführung der Veranstaltung, u.a. durch konsequente Hygienemaßnahmen und großzügige Abstände.

>> Unser Hygienekonzept für Ihre Sicherheit

 

Ihre Referenten

Christiane Dahlbender
Associate General Counsel, Antitrust & Global Customers, Legal Department, Corporate Legal Compliance
Mars Inc.
Dr. Thorsten Käseberg
Leiter des Referats „Grundsatzfragen der Wettbewerbspolitik, Kartellrecht, wettbewerbspolitische Fragen der Digitalisierung“ (IB2)
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Prof. Dr. Wolfgang Kirchhoff
Stellvertretender Vorsitzender Richter am
Bundesgerichtshof
Dr. Oliver Mross
Head of Corporate Compliance Office
HELLA GmbH & Co. KGaA
Unter dem Vorsitz von
Prof. Dr. Meinrad Dreher, LL.M.
Lehrstuhl für Europarecht, Bürgerliches Recht und Wirtschaftsrecht
Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Auf dem Deutschen Kartellrechtstag treffen Sie:

  • Vorstände und Geschäftsführer
  • Leitende Mitarbeiter aus den Abteilungen:
  • Recht
  • Vertrieb
  • Einkauf
  • Compliance

TEILNEHMERSTIMMEN

  •  Wer sich schnell und kompetent über die aktuellen kartellrechtlichen Entwicklungen informieren möchte, ist hier genau richtig! 
    Daniel Gabel
    Gebr. Knauf KG

Veranstaltungsort

Handelsblatt Media Group
Toulouser Allee 27
40211 - Düsseldorf
Tel. +49 211 8870

 

Im HENRI Hotel Düsseldorf Downtown steht Ihnen ein begrenztes Zimmerkontingent zur Verfügung.

HENRI Hotel Düsseldorf Downtown
Am Wehrhahn 86
40211 Düsseldorf

+49 211 44767700