Vorteile

Ihre Vorteile auf einen Blick:

Aktuell
Die aktuelle Lage rund um die bestehende Pandemie wird beleuchtet auf seine kartellrechtliche Relevanz. Die aktuelle GWB Novelle und EU-Level Playing Field-Instruments werden erörtert.

Interdisziplinär
Diskutieren Sie mit einem Expertenteam aus der Praxis, Rechtsprechung, Behörden und Wissenschaft.

Interaktiv
Referenten und Teilnehmer tauschen sich aus. Es wird diskutiert und Lösungen werden erarbeitet.

Nachhaltig
Tagungsunterlagen geben die Möglichkeit auch später noch offene Fragen nachzulesen.

Effizient
In nur 1,5 Tagen erhalten Sie die wichtigsten aktuellen kartellrechtlichen Entwicklungen auf einen Blick.

Kompetent
Die ideale Mischung aus Expertenwissen und Praxisbeispielen garantiert ausgewogene Informationen aus erster Hand und Perspektivwechsel. Weiterbildung auf hohem Niveau!

Praxisnah
Informationen praxisnah und aus erster Hand erhalten Sie von Vertretern des Bundeskartellamt, des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, des Bundesgerichtshofs, Jacobs Douwe Egberts, Johnson & Johnson GmbH, Mars, Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft, Nestlé, Deutsche Bahn, thyssenkrupp, HELLA und Schindler